Charbonnage du Renard

Irgendwo in Belgien gibt es eine kleine Zeche die vor langen Jahre schon geschlossen wurde.In der Zeche entstand wohl eine Werkstatt da wurden alte Autos “Oldtimer” gesammelt restauriert Hauptsächlich von der Marke “Ford” Jeder Oldtimer Besitzer blutet hier das Herz wenn man so eine Schönheit sieht. Schade das so alles…

*Mehr lesen”

Agnus Dei Kapelle

Unsere Reise führte zum 3. mal  nach Belgien, zu einem verlassenen Ort das “Kloster Agnus Dei”.Von weiten sah mal schon wie sehr die Kapelle verfallen ist. Belgien:Erbaut im Jahr ca.1908Im Jahr 2002 aufgegebenBesucht 2013, 2014, & 2018    

*Mehr lesen”

Lost Places Sanatorium Dolhain

Unsere Reise führte uns nach Belgien, zu einem verlassenen Ort das “Sanatorium Dolhain” in Belgien. Von weiten sah man schon eingeschlagene Fenstern, die Mauern sind voller Graffiti, auch im innen Bereich sehr viele Graffiti spuren. Auch die Natur hat das Gebäude voll im Griff. Zurückgelassen wurde auch ein altes Feuerwerk…

*Mehr lesen”

Gare Hombourg

Der Gare Bahnhof in Hombourg (B) befindet sich in Belgien, wir haben in zufällig gefunden, auf eine kleinen Belgieen Tour. Auf dem Bahnhof befinden sich ale Lokomativen und Wagons. Leider kann man nichts den in Wagons hineinschauen, da sie alle abgeschlossen sind. Hier zeige ich einige Fotos.  Bilder durch anklicken…

*Mehr lesen”

Montzen Gare

Ein kleiner Ort- Montzen, kurz hinter der belgischen Grenze besitzt einen ehemaligen Güterbahnhof, welcher ungenutzt so vor sich hin verrottet, dass Geländer ist frei zugänglich. Das waren die Aufnahmen von 2012-2013 Die Loks haben sie vor dem Güterbahnhof gestellt, hier soll mal ein Museum erbaut werden.   Bilder durch anklicken…

*Mehr lesen”

Kaserne Hitfeld

Wir besuchten August 2011 die Kaserne Hitfeld, von mir ist das so ca. 15km entfernt. In den Häusern von Camp Hitfeld findet man sehr viel Graffitikunst. Einige wenige Fotos werde ich hier zeigen. Bilder durch anklicken vergrößern

*Mehr lesen”